Callantsoog - Ferien und Freizeitparadies zwischen Amsterdam und Afsluitdijk

Callantsoog ist eine kleine Stadt welche durch ihre optimale Lage zum Strand ein beliebtes Feriendomizil ist. Callantsoog hat eine gewachsene Struktur, mit einem zentralen Dorfplatz, Geschäften, Bank, Restaurants usw.. Ferner findet man in der Nähe einen Freizeitpark, subbtrop. Hallenbäder, Reitställe und einen Golfplatz.

Der Bungalowpark "De Korre" liegt ca. 400 m hinter den riesigen Sanddünen, mit dem ca. 40 km langen, sehr breiten Sandstrand. Im Vergleich zum Rest der Niederlande gibt es hier den meisten Sonnenschein und den geringsten Niederschlag.

Callantsoog ist eine der Gemeinden die im Besitz einer begehrten sogenannten "Blauen-Flagge" sind. Das bedeutet, daß die Qualität des Meerwassers und der Umwelt auf hohem Niveau stehen (lt.-ADAC-Test, Wasserqualität:"sehr gut").

Das Hinterland mit den farbenprächtigen Tulpenfeldern, den charakteristischen Windmühlen und den verträumten kleinen Häfen birgt viele Überraschungen.